Project Description

Die Rolinck-Brauerei begann mit den Planungen zur Bebauung dieses historischen Grundstückes in bester Lage von Steinfurt.
Nach der Übernahme durch die Terre Immobilien GmbH & Co. KG als Schwesterunternehmen der Krombacher Brauerei wurde das Projekt 2009 begonnen. Eine Vorgabe bei der Realisierung – neben dem selbstverständlichen Erhalt des alten Baumbestandes – war die architektonische und städtebauliche Anpassung an das Umfeld, wie z.B. das Steinfurter Schloss oder die sich anschließende Altstadt von Burgsteinfurt.
Es entstanden sechs Häuser mit insgesamt 21 Wohnungen und 2 gewerblichen Einheiten. Die Häuser bieten eine vielfältige Auswahl an Grundrissen und Wohnungsgrößen, vom Appartement mit 45 m² bis hin zur großzügigen Wohnung mit über 140 m² Wohnfläche. Der umbaute Raum beträgt insgesamt ca. 11.600 m³.

Neubau/Städtbau: Errichtung von 21 Wohneinheiten
errichtet: 2009
Bauherr: Terre Immobilien GmbH